Project Description

Florian Schönwiese

Business & Culture: Pratobello Method – The Sound of Leadership

Fachgebiete: Leadership Training

Florian Schönwiese studierte Violine in Wien und in London und begann seine Karriere als

freischaffender Musiker. Als Solist, Kammermusiker (zB Mitglied im Anton Webern Quartett)

und Orchester-Musiker (fast 20 Jahre im Concentus Musicus Wien unter Nikolaus Harnoncourt,

in der dt. Kammerphilharmonie Bremen, dem Klang Forum Wien und einigen anderen

Ensembles) bereiste der die ganze Welt und spielte in den wichtigsten Konzertsälen der Welt

(von der Carnegy Hall in NYC bis zur Santori Hall in Tokyo). Er arbeitete mit vielen der

wichtigsten Dirigenten unserer Zeit, von Nikolaus Harnoncourt bis zu Gustavo Dudamel.

In den letzten 15 Jahren arbeitete er aber auch in der Administration und im Management,

absolvierte ein MBA-Programm und leitete erfolgreich 2 Unternehmen.

 

Im Jahr 2014 gründete er sein eigenes Unternehmen, in dem er diese beiden Welten vereint

und Leadership-Development Programme international anbietet. Seine von ihm entwickelte

Pratobello-Methode führt ihn für Vorträge, Lectures und Workshops sowohl an international

erfolgreiche Universitäten (wie der Norwegian School of Economics oder die Aalto EE University

in Helsinki), zu Kongressen, Veranstaltungen und Events, und besonders in internationale und

erfolgreiche Unternehmen, um ein noch höheres Niveau einer konsequenten Leistungs- und

Führungskultur zu erreichen!

So hat er mit seinen Musiker-Kollegen mittlerweile mit mehreren hundert Führungskräfte aus

aller Welt (China, Singapur, Afghanistan, Europa, Südafrika, Brasilien, USA und Kanada)

gearbeitet und stets unvergessliche Erfahrungen und großen Nutzen gestiftet

Kontakt zu Florian Schönwiese:

T: +43-2773-42956
M: +43-676-970 1975