Projekt Beschreibung

9. Frankfurter Aufsichtsratstag –  AdAR

9. Frankfurter Aufsichtsratstag – Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat –  23.09.2020

„Aufsichtsräte haben einen blinden Fleck“ – das ist das Summary des bemerkenswert dynamischen Vortrags von Dr. Thomas Sattelberger (MdB),
Ex Bundestagesabgeordneter und Manager, im Rahmen des
9. Frankfurter Aufsichtsratstages am 23. September 2020 (Video: 5’22 Minuten)

Seine wohlfundierten Kernaussagen sind in dieser Video-Dokumentation ebenso enthalten wie die Krisen-Empfehlung von Dr. Rainer Langel, Macquarie Capital AEA „Cash-flow-cash-flow-cash-flow!“ Er empfiehlt dringend die Abkehr von der EBIT-Kultur und den Fokus auf Worst-Case-Szenarien (Minute: 01’12).

Der 9. Frankfurter Aufsichtsrats Tag stand unter der Devise „Aufsichtsrat und Krise – Aufsichtsrat und Verantwortung – Aufsichtsrat und Zukunft“, dazu gehört auch die entsprechende Debatten-Kultur.
Monika Schulz-Strelow (FidAR) und Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb (AdAR und Universität zu Köln) leiten aus praktischen Erfahrungen
konkrete Empfehlungen ab (Minute: 02’27).

Prof. Dr. Stefan Siepelt stellte die Aufsichtsrats-Studie 2020 vor, welche in Kooperation mit Hengeler Mueller erstellt wurde.
Blättern Sie sich durch, da gibt es interessante Erkenntnisse!

Merken Sie schon jetzt den 10.Frankfurter Aufsichtsratstag vor: 22.09.2021

Partner:

Funktion:

  • Initiative zur nachhaltigen Unterstützung und weiteren Professionalisierung deutscher Aufsichtsräte