Project Description

6. Frankfurter Aufsichtsratstag – Zusammenfassung (5’57)

Warum ist „Digitale Transformation“ ein Thema für den Aufsichtsrat?
Kann der Aufsichtsrat Digitalkompetenz durch Berater oder aus dem operativen Management zukaufen – oder muss er selbst kompetent sein?
Wie kann der Aufsichtsrat den Weg in die digitale Zukunft des Unternehmens vorbereiten und begleiten?
Und: Weshalb der Aufsichtsrat hinsichtlich Digitalisierung Vorbild und Vorreiter für das gesamte unternehmen ist/sein sollte?

Diese und andere Fragen wurden am 13. September 2017  beim 6. Frankfurter Aufsichtsratstag gestellt und beantwortet. Das zentrale  Thema war:  „Kompetenz und (Künstliche) Intelligenz – Corporate Governance in Zeiten der digitalen Transformation“. Der Schwerpunkt lag wie auch schon in den vergangenen 5 Jahren auf der Aufsichtsratspraxis, also der praktischen Anwendung theoretischer Ansätze. Sehen Sie in diesem Beitrag:

  • Dr. Claus Buhleier, Leiter des Deloitte Center für Corporate Governance
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, Universität zu Köln, Vorstand von AdAR-Arbeitskreis Mittelstand in Deutschland e.V.
  • Prof. Harald Eichsteller, Hochschule der Medien (HdM)
  • Gerd Häusler, Aufsichtsratsvorsitzender der Bayern LB
  • Dr. Thomas Lösler, Head of Group Compliance Allianz SE
  • Gerhard Kronisch, Hauptgeschäftsführer der VAA-Führungskräfte Chemie
  • Simone Menne, Aufsichtsrätin u.a. bei BMW AG und Deutsche Post DHL Group
  • Prof. Dr. Stefan Siepelt, Geschäftsführender Vorstand von AdAR-Arbeitskreis Mittelstand in Deutschland e.V.
  • Prof. Dr. Michéle Sutter-Rüdisser, Universität St. Gallen
  • Marc Tüngler, Hauptgeschäftsführer DSW e.V., Vorstand von AdAR-Arbeitskreis Mittelstand in Deutschland e.V.

Prof. Harald Eichsteller  & AdAR-Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat e.V. (Hrg.): Aufsichtsratsstudie „Digitale Transformation“ Link zum Download

SAVE THE DATE: Der 7. Frankfurter Aufsichtsratstag findet am 19. September 2018 statt.

Partner:

Funktion:

  • Aufsichtsrat
  • Aufsichtsratsvorsitzender