Was konkret ist hinsichtlich des Rechnungslegungsprozesses zu überwachen?
Der Aufsichtsrat (bzw. der Prüfungsausschuss) hat sowohl die Rechtmäßigkeit als auch die Zweckmäßigkeit der Rechnungslegung und des Rechnungslegungsprozesses zu überwachen.
Die Prüfung der Rechnungslegung sollte auch die Kontrolle des Gewinnverwendungs- vorschlags umfassen.
Der Prüfungsausschuss sollte sich darüber hinaus die wesentlichen Bestandteile des Rechnungslegungsprozesses regelmäßig darlegen lassen, um sich ein Bild vom Rechnungslegungsprozess zu verschaffen. Wesentliche Änderungen sollten dem Kontrollorgan vorgelegt werden.