This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Univ. Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb

///Univ. Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb
Univ. Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb 2017-08-28T15:47:41+00:00

Project Description

Univ. Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung, Universität zu Köln

AdAR – Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat e.V.

Univ. Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb ist Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Rechts, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung sowie Direktorin des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln. Seit November 2006 ist sie zudem Direktorin des Instituts für Gesellschaftsrecht und Leiterin der dortigen Abteilung für Europäisches Gesellschaftsrecht.
Sie ist Mitglied des Verfassungsgerichtshofs für das Land Nordrhein-Westfalen und seit 1991 Mitglied der Auswahlkommissionen der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Sie ist Programmbeauftragte für den Deutsch-Französischen Magisterstudiengang Rechtswissenschaften (DFM) der Universität zu Köln und in Paris I (Panthéon-Sorbonne).
Seit 2011 ist Prof. Dr. Dauner-Lieb Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes und wissenschaftlichen Beirates des Arbeitskreises deutscher Aufsichtsrat e. V. (AdAR) sowie Kuratorin am IFF Institut für Familienunternehmen in Stuttgart.

Hinterlasse ein Kommentar