Cybercrime Basics-Teil 3: Die gefährdeten Personen (4’15)

/, Wissen A-Z: Buchstabe -C-/Cybercrime Basics-Teil 3: Die gefährdeten Personen (4’15)
Cybercrime Basics-Teil 3: Die gefährdeten Personen (4’15) 2018-08-03T14:15:56+00:00

Project Description

Cybercrime Basics-Teil 3: Die gefährdeten Personen (4’15)

Warum ignorieren wir so oft die Gefahren aus dem Cyberspace? „Es gibt hier häufig 2 Formen. Die eine Form ist eine gewisse Überheblichkeit, dass man sagt: ‚Das betrifft mich nicht. Das betrifft nur die anderen. Die andere Form ist Unwissenheit und daraus folgend eine gewisse Angst bzw. Scheu, sich mit diesem Thema zu befassen.“ Das sagt Dr. Harald Katzmair, Wissenschaftler und Netzwerkanalytiker.

Im dritten Teil der Director’s Channel-Serie zur Datensicherheit geht es um die Zielgruppen der Datendiebe aus dem Netz. Welche Personen Unternehmen sind konkret gefährdet? Und warum stehen gerade Aufsichtsräte im Fokus der Cyberkriminellen? Auch dieser Frage ist Dr. Katzmair nachgegangen und hat 3 Gründe gefunden:

  • Aufsichtsräte schützen ihre Email-Accounts und Internet-Zugänge oft nur ungenügend und sind diese daher leicht zu knacken
  • Aufsichtsräte mit mehreren Mandaten bieten dann Zugang zu den Daten von mehr als einem Unternehmen
  • Aufsichtsräte sind Externe und daher nicht durch die Firmen-Firewall geschützt.

Anschließend: Weiter mit Teil 4 der Director’s Channel – Serie: Cybercrime Teil 4: Die gefährdeten Unternehmen

Director’s Channel hat mit folgenden Experten zu diesem Thema gesprochen:

Dr. Harald Katzmair, Netzwerkanalytiker, Geschäftsführer FASresearch

Florian Oelmaier, IT-Experte, Corporate Trust Business Risk & Crisis Management GmbH

Michael George, Leiter Cyber-Allianz-Zentrum, Bayerisches Amt für Verfassungsschutz

Bernhard Wöbker, Aufsichtsrat der Brainloop AG, München

Gert R. Polli, IT-Sicherheitsexperte; ehemaliger Leiter Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (Österreich)

Partner:

Funktion:

  • Aufsichtsrat
  • Vorstand

Veröffentlicht in Essentials:

 

Hinterlasse ein Kommentar

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.